Free Porn
xbporn

Bayern-Wahl: CSU bleibt im Umfragetief – Söder droht historisches Debakel

Knapp drei Wochen vor der Landtagswahl in Bayern (8.Oktober) steckt die CSU weiterhin im Umfrage-Keller und kommt nicht über 36 Prozent hinaus. Die Freien Wähler (17 Prozent) können nach der sogenannten Flugblatt-Affäre um Parteichef Hubert Aiwanger ihren Rekordwert halten, wie der neue „Wählercheck“ von Sat.1 Bayern und Antenne Bayern auf Basis einer Erhebung durch das Hamburger GMS-Institut bestätigt.

Wäre am kommenden Sonntag Landtagswahl, würden die „Grünen“ dieser Umfrage zufolge mit 14 Prozent auf Platz drei landen, gleichauf mit der AfD. Die SPD verharrt bei neun Prozent. Die FDP würde mit nur noch drei Prozent klar an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern und nicht mehr im Bayerischen Landtag vertreten sein. 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge