Free Porn

Martin Sichert (AfD) rechnet mit Lauterbachs Quarantäne-Irrsinn ab: „Senioren liegen stundenlang in ihren Fäkalien!“

Erschütternd, einfach nur noch erschütternd, was Martin Sichert, gesundheitspolitischer Koordinator der AfD-Bundestagsfraktion, in der Haushaltsdebatte des Parlaments als Folge des Quarantäne-Irrsinns von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) berichtet: Senioren in einer Marburger Pflegeinrichtung liegen stundenlang in ihren Fäkalien, ein Verstorbener liegt tagelang im Bett. Sichert zitiert einen Pfleger: „Das Haus steht in Flammen!“ Würdelos und einsam vegetieren ältere Menschen dahin, weil Pflegekräfte, ob mit oder ohne Symptome, in Quarantäne müssen.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge