Free Porn

Warme Worte für RAF-Mörderin: Curio (AfD) fordert Steinmeiers Rücktritt!

Skandal um Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier! AfD-Innenexperte Gottfried Curio reagierte empört auf eine Lobeshymne des „Spalters“ bezüglich der ehemaligen RAF-Terroristin Gudrun Ensslin und fordert den Rücktritt des Staatsoberhauptes.

Hintergrund: In einem Glückwunschschreiben zum 80. Geburtstag der linksgrünen Filmregisseurin Margarethe von Trotta lobte der frühere Linksextremist Steinmeier u.a. Ensslins „große Intelligenz“ und „persönliche Stärke“ sowie deren „ausgeprägten Willen zur Veränderung der gesellschaftlichen als auch politischen Verhältnisse“. Die Mitbegründerin der „Rote Armee Fraktion“ war an fünf Bombenanschlägen mit vier Todesopfern beteiligt und verübte 1977 im Hochsicherheitsgefängnis Stuttgart-Stammheim Selbstmord. 

Gottfried Curio, innenpolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, sieht eine buchstäblich rote Linie überschritten: „Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist bekanntlich für jeden Skandal, was die Nähe zum Linksextremismus angeht, gut. Doch seine jüngsten Glückwünsche offenbaren noch einmal eine Steigerungsstufe!“

Steinmeiers bekannte linksextremistische Vorliebe habe mit dieser Verharmlosung einer politischen Mörderin endgültig eine Grenze überschritten. „Herr Steinmeier, treten Sie zurück!“, forderte Curio.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge