Free Porn
xbporn

Islamistischer Terror: Sieben Festnahmen in NRW

Die Bundesanwaltschaft hat in Nordrhein-Westfalen eine mutmaßliche islamistische Terrorzelle aufgedeckt und sieben Verdächtige festnehmen lassen. Wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte, hatten sie das Ziel, in Deutschland „öffentlichkeitswirksame Anschläge“ im Sinne der Dschihadisten-Miliz Islamischer Staat (IS) zu verüben. Die Islamisten hätten bereits Anschlagsobjekte ausgekundschaftet und versucht, sich Waffen zu beschaffen. Ein konkreter Anschlagsplan habe zum Zeitpunkt der Festnahme aber noch nicht bestanden.

Im Einsatz waren Beamte des Bundeskriminalamtes (BKA) und des Landeskriminalamtes (LKA). Die Festnahmen erfolgten an verschiedenen Orten in Nordrhein-Westfalen erfolgt. Der Einsatz sei eng mit Ermittlungsbehörden in den Niederlanden koordiniert gewesen, dort sei es zeitgleich zur Festnahme von zwei weiteren Verdächtigen gekommen, hieß es von Seiten der Bundesanwaltschaft.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge