Free Porn

Alice Weidel (AfD) zum Heizungs-Murks: „Stampfen Sie dieses Vorhaben ersatzlos ein!“

Nach dem vorläufigen Stopp des sogenannten Gebäudeenergiegesetzes (GEG) durch das Bundesverfassungsgericht hat die Co-Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion,  Alice Weidel, die Anti-Deutschland-Ampel aufgefordert, den Wärmepumpen-Wahnsinn endgültig zu beerdigen. 

„Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts hat uns die Schande erspart, dass ein ignorantes, unausgegorenes und stümperhaft zusammengeschustertes Gesetz mit der Brechstange erzwungen wird“, erklärte die AfD-Politikerin am Freitag (7.Juli) im Parlament. An dem Gesetz gebe es auch „nichts zu reparieren“. 

Weidel rief den Deutschland-Zerstörern auf der Regierungsbank zu: „Das beste Heizungsgesetz wäre überhaupt kein Heizungsgesetz. Nutzen Sie die Denkpause, die Karlsruhe Ihnen aufgegeben hat, und stampfen Sie dieses Vorhaben ersatzlos ein. Wer einen Funken Verantwortung für die Bürger dieses Landes empfindet, der stoppt den ‚grünen‘ Heizungs-Irrsinn dieser Geisterfahrer-Regierung.“ 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge