test

Zwangsgebühren: Ex-„Bild“-Chef Reichelt verweigert Zahlung „aus Gewissensgründen“

„Aus Gewissensgründen“ verweigert Ex-„Bild“-Chef Julian Reichelt ab sofort die Zahlung der Zwangsgebühren für ARD, ZDF und Deutschlandradio. Seine Entscheidung beruhe auf drei Punkten, erläutert Reichelt auf YouTube: 1. Der Rundfunkbeitrag finanziere Antisemitismus. 2. Der Rundfunkbeitrag finanziere Gewaltverherrlichung, die sich auch gegen Vertreter demokratischer Parteien richte. 3. Der Rundfunkbeitrag finanziere ein System, das keine ausreichende innere Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt erkennen lasse.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iS2VpbiBSdW5kZnVua2JlaXRyYWcgbWVocjogV2FydW0gaWNoIEFSRCAmYW1wOyBaREYgbmljaHQgd2VpdGVyIG1pdCBtZWluZW0gR2V3aXNzZW4gdmVyZWluYmFyZW4ga2FubiIgd2lkdGg9IjY5NiIgaGVpZ2h0PSIzOTIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvWGZrZ1FOZnNqOVE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZTsgd2ViLXNoYXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge