Free Porn

Von wegen sicher: Fernsteuerung von Windrädern europaweit gestört!

So viel zum Thema Versorgungssicherheit durch Erneuerbare Energien: Der Betrieb von Tausenden Windenergieanlagen ist wegen einer Störung der Satellitenverbindung europaweit erheblich eingeschränkt. Beim großen deutschen Windenergieanlagen-Hersteller Enercon sind 5.800 Anlagen in Zentraleuropa betroffen, wie das Unternehmen in Aurich mitteilte. Die Fernüberwachung und -steuerung der Anlagen mit einer Gesamtleistung von elf Gigawatt ist demnach seit Donnerstag (24. Februar) nur noch eingeschränkt möglich. Bis zur Lösung des Problems sollen die Anlagen im Automatikmodus laufen und sich selbstständig regulieren.

Die Störung betrifft 30.000 Satellitenterminals europaweit und beeinträchtigt den Kommunikationskanal des Service zu den Anlagen. Im Falle eines Problems könnte die Störung nicht aus der Ferne behoben werden, ein Team müsste jedes Mal zur Anlage ausrücken. Spekuliert wird über einen möglichen russischen Hackerangriff.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge