Free Porn
xbporn

Bundestagspräsidium: Weidel (AfD) sieht Millionen Wähler weiterhin ausgegrenzt

Das neue Bundestagspräsidium ist weitgehend bereits ein Abziehbild des Landes, das „sich ändern wird, und zwar drastisch“: Mit der neuen Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) rückt eine strammlinke Hinterbänklerin in das zweithöchste Staatsamt auf. Ihr zur Seite stehen als wiedergewählte Stellvertreterinnen die Deutschland-Hasserin Claudia Roth („Grüne), die Altstalinistin Petra Pau (Linke) und künftig mit Aydan Özoguz eine SPD-Politikerin mit islamistischem Familienumfeld.

Wie zu erwarten, ließ das Altparteien-Kartell den AfD-Kandidaten Michael Kaufmanns bei der Wahl der stellvertretenden Parlamentspräsidenten durchfallen. Dazu erklärte AfD-Fraktionschefin Alice Weidel: „Hier wird nicht nur eine Fraktion, sondern hier werden Millionen von Wählern ausgegrenzt – die uns gewählt haben und die wir im Deutschen Bundestag vertreten!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge