Free Porn
xbporn

373 Euro – Soviel kostet die Baerbock-Visagistin uns Steuerzahler – pro Tag!

„Ansonsten sieht man aus wie ein Totengräber“. So begründet Bundesaußenministerin Annalena Baerbock („Grüne“) die insgesamt 136.500 Euro Steuergelder, die sie allein 2022 für eine Visagistin verpulvert hat und weiterhin verpulvert. Das sind 373 Euro pro Tag! Auf drei Tage summiert ergibt das einen Betrag, über den viele Rentner in Deutschland nicht einmal im Monat verfügen können – dafür, dass Baerbock die Haare schön hat!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge