test

Buntes Berlin: 2,76 Millionen Euro Asylkosten – pro Tag!

Die Asylkosten im Bundesland Berlin betragen täglich mehr als 2,76 Millionen Euro. Dies hat der schwarz-rote Senat dem AfD-Landtagsabgeordneten Gunnar Lindemann auf eine Kleine Anfrage hin mitgeteilt. Die Summe umfasst die Kosten für Unterbringung, Betreuung, Verpflegung und Versorgung von Geflüchteten, soweit diese in die Zuständigkeit des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) fallen. Die rund 2,76 Millionen Euro wurden zum Stichtag 11. Dezember für knapp 40.000 Personen aufgewendet, schreibt der Senat. Allein auf den Monat Dezember hochgerechnet entspricht dies mehr als 83 Millionen Euro!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge