Free Porn

Wer hätte das gedacht: Lebenslang für den Messerkiller von Illerkirchberg!

Höchststrafe für Eces Mörder! Im Fall des Messerkillers von Illerkirchberg ist der Eritreer Okba B. (27) zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Ulm stellte am Dienstag (4. Juli) zudem die besondere Schwere der Schuld fest. Damit ist in der Regel eine vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis nach 15 Jahren nahezu ausgeschlossen.

Der Asylbewerber hatte im Dezember zwei Mädchen auf ihrem Schulweg mit einem Messer angegriffen. Die 14 Jahre alte Ece S. starb an ihren Stichverletzungen, ihre 13 Jahre alte Freundin konnte fliehen. Das Urteil erging wegen Mordes und versuchten Mordes mit gefährlicher Körperverletzung. Das Gericht folgte damit – wer hätte das gedacht – dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge