test

Moskauer Impressionen: Der Deutschland-Kurier sprach mit Russen über den Ukraine-Konflikt

Wer mit den Menschen in Russland spricht, spürt Bitterkeit und auch Wut darüber, vom Westen jahrelang systematisch getäuscht worden zu sein. Die Menschen hier sehen die Osterweiterung der NATO nicht als harmlose geopolitische Verschiebung. Sie empfinden sie als Provokation, als eine reale Bedrohung ihrer Sicherheit.

Wer mit den Menschen in Russland spricht, spürt vor dem Hintergrund einer Jahrhunderte langen deutsch-russischen Geschichte eine Mischung aus Traurigkeit und Enttäuschung darüber, dass sich Deutschland, ausgerechnet Deutschland, so tief in den Ukraine-Konflikt hat hineinziehen lassen. Spürt aber auch den warmherzigen Wunsch der Menschen, dass sich die Beziehungen zwischen beiden Völkern eines Tages wieder normalisieren mögen. Denn Russen wissen sehr gut zu unterscheiden zwischen der Kriegstreiber-Nomenklatura der Altparteien in Berlin und den einfachen friedliebenden Menschen in Deutschland.

Der Deutschland-Kurier hatte Gelegenheit, sich in Moskau umzuhören. Zu Wort kommen Duma-Abgeordnete ebenso wie Studenten und Bürger. 

Sehen SIE die exklusive DK-Reportage aus Moskau HIER: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iSmVuc2VpdHMgZGVyIFNjaGxhZ3plaWxlbjogUnVzc2xhbmRzIHVuYmVhY2h0ZXRlIFBlcnNwZWt0aXZlIGF1ZiBkZW4gVWtyYWluZS1Lb25mbGlrdCIgd2lkdGg9IjY5NiIgaGVpZ2h0PSIzOTIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvckppR1R2bjgwRmc/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZTsgd2ViLXNoYXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge