test

Messerverbot: Kapitulation vor der Gewalt | Ein Kommentar von Gerald Grosz

Weil Unintegrierbare einen Alltagsgegenstand zum Mordinstrument umfunktionieren, sollen in Bus und Bahn Messer nun verboten werden. Unser friedfertiges und säkulares Lebensmodell wird zugunsten einer Mulikulti-Dystopie abgeschafft, Stück für Stück.

Ein Kommentar des DeutschlandKURIER🇩🇪-Kolumnisten Gerald Grosz.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge