test

Nach Atom-Aus: Habeck und Baerbock stürzen im Politiker-Ranking ab!

Umfrage-Desaster für die Ökosozialisten nicht nur in der Sonntagsfrage, wo die AfD mit 16 Prozent stabil drittstärkste politische Kraft bleibt: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und Außenministerin Annalena Baerbock (beide „Grüne“) stürzen auf der neuen Beliebtheitsskala von INSA um jeweils vier Punkte regelrecht ab! Baerbock fällt von Platz 6 auf Rang 10 zurück, Habeck schmiert vom 8. auf den 12. Platz ab.

Derweil zeichnet sich neues Ampel-Chaos um Habecks Heizungspläne ab: Die FDP-Spitze fordert vor der Kabinettssitzung am Mittwoch (19. April) weitere Nachbesserungen. Auslöser ist der jüngste Alarm-Ruf des Stadtwerke-Verbands VKU, dem rund 500 kommunale Unternehmen angehören. Demnach ist der Plan, statt Erdgas künftig Ökogas bundesweit zuzulassen, nicht realisierbar. 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge