test

Gender-Irrsinn: GEZ-Zwangsfunker schaffen Begriff „Mutter“ ab | Ein Kommentar von Gerald Grosz

Das ARD-Hauptstadtstudio verwendete kürzlich den Begriff „entbindende/gebärende Person“ als Alternative für „Mutter“. Dieser Schritt ist Teil einer Tendenz in öffentlich-rechtlichen Medien, Familie und Sprache zu zerstören. Ein Kommentar des DeutschlandKURIER-Kolumnisten Gerald Grosz.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge