Free Porn
xbporn

Nord Stream: Russland will Pipelines vorerst stilllegen

Die zerstörten Pipelines Nord Stream 1 und 2 sollen offenbar bis auf weiteres „eingemottet“ werden. Russland sehe nach jetzigem Stand keine Chance zur Reaktivierung, meldet die Nachrichtenagentur „Reuters“. Demnach sei geplant, die schwer beschädigten Ostsee-Gaspipelines Nord Stream 1 und 2 notdürftig abzudichten und vorerst stillzulegen. Angesichts der anhaltenden Ost-West-Spannungen werde aktuell keine Perspektive gesehen, die direkte Verbindung zwischen Russland und Deutschland in naher Zukunft wieder in Betrieb zu nehmen. Von Reparaturplänen sei deshalb Abstand genommen worden.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge