Free Porn

Meinungsfreiheit adé! Alles über das neue EU-„Wahrheitsministerium“

Das, was die sogenannten „Faktenchecker“ im Moment verbrechen, will in Zukunft die EU übernehmen. Die einzig wahre „Wahrheit“ soll also von Brüssel aus bestimmt werden. Und wer sich nicht dran hält, egal, ob Anbieter sozialer Netzwerke oder deren Nutzer, wird zur Kasse gebeten. 

Darüber sprach DeutschlandKURIER-Kolumnist Oliver Flesch mit Daniel Matissek vom Polititblog „Ansage!“.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge