Free Porn
xbporn

Rechnungsprüfer: Beim Bayerischen Rundfunk fehlen fast eine halbe Milliarde Euro!

Der Bayerische Rundfunk (BR) muss nach Ansicht des Obersten Rechnungshofes (ORH) im Freistaat dringend zusätzlich sparen. „Trotz der bisherigen Sparmaßnahmen werden die finanziellen Reserven des BR bis Ende 2024 weitgehend aufgebraucht sein“, warnt der ORH in einem aktuellen Prüfbericht. Pikant: Bei mehr als jedem zweiten Euro ist „nicht nachvollziehbar, wofür er verausgabt wurde.“ Da verwundert nicht, dass die Rechnungsprüfer mit Blick auf die steigenden Pensionslasten des Staatssenders eine Deckungslücke von 465 Millionen Euro monieren!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge