Free Porn

Habeck im freien Fall: Jetzt ist SIE das größte Sicherheitsrisiko für Deutschland!

Selbst die Mainstream-Medien lassen Deutschland-Totengräber Robert Habeck („Grüne“) fallen. Er sei in Rekordzeit zum „Problembär“ geworden, schreibt die „Bild“-Zeitung. Das macht die Sache nicht minder gefährlich. Denn das viel größere Sicherheitsrisiko für Deutschland war, ist und bleibt die „grüne“ Außenministerin Annalena Baerbock! 

Nach seinem Absturz von Platz 1 auf Platz 9 im INSA-Beliebtheitsranking wird der schwer angeschlagene Wirtschaftsminister-Versager Habeck immer mehr zu einer Belastung für die Ökosozialisten im Niedersachsen-Wahlkampf (Wahl am 9. Oktober). Auch wenn Habeck angesichts der immer dramatischeren Stromkrise offenbar doch am Weiterbetrieb der letzten drei deutschen Atomkraftwerke festhalten will: Innerparteilich hat für ihn die politische Kernschmelze begonnen. Neuer (alter) Hoffnungsträger der „Grünen“ ist Außenministerin Baerbock. 

„Ihr wirres Denken und Reden macht Annalena Baerbock zum Sicherheitsrisiko für Europa“, konstatiert der liberal-konservative Publizist Roland Tichy und meint nicht Baerbocks legendäres Gestammel über „Kobolde“ in Batterien. Oder Strom, den man „im Netz“ speichern könne. Wobei dies noch nicht einmal ein Versprecher war, sondern schlichtweg Dummheit.

Vielmehr, so Tichy, werde Baerbocks „unkontrollierbares Dahergerede“ zunehmend zur „buchstäblich tödlichen Gefahr“. Denn gerade ein Außenminister sollte der Sprache „perfekt mächtig sein. Versprecher und Verplappern können Krieg und Untergang bedeuten.“ 

Kriegstreiberei in Talkshows

Das zielt auf Baerbocks Kriegsdiplomatie (Kriegstreiberei) in den Talkshows von ARD und ZDF. In der Sendung „Anne Will“ schnatterte die Außenministerin gut zwei Monate nach Beginn des Ukraine-Krieges, das (seinerzeit) anstehende sechste Sanktionspaket Deutschlands werde dazu beitragen, Russland derart zu schädigen, dass „es volkswirtschaftlich jahrelang nicht mehr auf die Beine kommt.“ 

Mit anderen Worten: Die deutsche Riesenstaatsfrau Baerbock wollte der größten Atommacht der Welt die Beine wegschlagen. Hallo, geht’s noch? Präzision in Sprache und Denken, das sollte die Ökosozialistin zumindest in einem außenpolitischen Crashkurs gelernt haben, können über Krieg und Frieden entscheiden!

Aber Krieg ist für die Kriegstreiberin und Sanktions-Fetischistin Baerbock offenbar nur ein Spiel. Nach einem ersten Telefonat mit ihrem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow schwadronierte die Ministerin öffentlich: „Ein Teil von Gesprächen mit Russland ist eine Art von Spiel, wo es darum geht, den anderen vorzuführen.“ Altgediente Diplomaten, die noch durch die Bonner geheimdiplomatische Schule alter Genscher-Prägung gegangen sind, sollen aus dem Kopfschütteln gar nicht mehr herausgekommen sein.

Die Panzerschlachten des 19. Jahrhunderts

Welches Bildungsniveau mit den „Grünen“ Einzug ins Auswärtige Amt gehalten hat, ließ Baerbock vor einer Woche einmal mehr bei Markus Lanz im ZDF erkennen. Die Geschichtsbücher müssen demnach umgeschrieben werden:

Was Putin machen werde, wenn er sich in die Ecke gedrängt fühle, wollte der Moderator von Baerbock wissen. „Wir müssen die unterschiedlichen Methoden genau analysieren”, schwafelte die Ministerin, „weil es eben nicht ein Krieg ist, der wie im 19. Jahrhundert geführt wird, mit Panzern alleine.”

Alles klar: Napoleon zog mit Panzern in den Russland-Krieg! Das Netz hielt sich den Bauch vor Lachen: „Wer kennt sie nicht, die großen Panzerschlachten im 19. Jahrhundert…“

Bloß: Das sind keine Anfängerfehler mehr, die für sich genommen schon schlimm genug wären an der Spitze dieses wichtigen Amtes. Das ist schlichtweg Ausdruck bodenloser Dummheit einer deutschen Außenministerin, die bisher null Komma null zur Deeskalation in der Ukraine beigetragen hat. Es ist die politische Bankrotterklärung eines deutschen Außenministeriums, das zur Hilfsschule für bildungsferne, selbsternannte Völkerrechtler verkommen ist. Eines Ministeriums, das zu einem außenpolitischen Sicherheitsrisiko für Deutschland und Europa geworden ist! (oys)

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge