Free Porn

Strompreis tausend Prozent teurer als im Zehnjahresvergleich!

Der Strompreis in Deutschland (Ein-Jahres-Termin für Grundlaststrom) steigt aktuell zum ersten Mal auf über 400 Euro pro Megawattstunde. Laut dem Rohstoff- und Energieexperten Javier Blas vom Wirtschafts- und Finanzdienst „Bloomberg“ notiert der Börsenpreis in Deutschland damit inzwischen ungefähr eintausend Prozent höher (!) als im langfristigen Durchschnitt der Jahre 2010 bis 2020, als der Durchschnitt bei 41,1 Euro lag. Laut Blas ist das für die energieintensive verarbeitende Industrie in Deutschland ein „echter Schlag ins Kontor“. Übrigens: Vor genau einem Jahr notierte Strom am Großhandelsmarkt noch unter 100 Euro. 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge