Free Porn

Blackout in Bonn: Zwei Stadtteile stundenlang ohne Strom

Aufgrund einer „Störung“ waren am Dienstag, 2. Juli, in den frühen Morgenstunden zahlreiche Bonner Haushalte stundenlang ohne Strom. Der Blackout betraf die Stadtteile Endenich und Dransdorf und dauerte von etwa 4 Uhr bis 8 Uhr. Zur Ursache der Störung hieß von Seiten des Betreibers „BonnNetz“: Man gehe von einem „Kabelfehler“ aus. Seltsam: In den letzten Wochen häufen sich bundesweit die Meldungen über Stromausfälle infolge „technischer Defekte“ (der Deutschland-Kurier berichtete). 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge