Free Porn

Endlich mal eine gute Nachricht: Verbrenner-Aus droht zu scheitern!

Das vom EU-Parlament gebilligte Verbot von Neufahrzeugen mit Verbrennungsmotoren (Diesel, Benziner) ab 2035 gerät immer mehr ins Wanken. Laut Medienberichten gehen nach Italien jetzt auch Portugal, die Slowakei, Bulgarien und Rumänien auf Distanz zu diesem Irrsinn. Die Position der Chaos-„Ampel“ ist in der Tendenz ebenfalls ablehnend, weil die FDP eine Zustimmung Deutschlands zu dem Totalausstieg aus dem Verbrenner blockiert und eine Option für sogenannte E-Fuels offenhalten will. Zusammen mit Deutschland würde es somit eine ausreichende Mehrheit geben, um das vom EU-Parlament beschlossene Verbrenner-Aus ab 2035 zu Fall zu bringen.

Unterdessen berichtet das „Handelsblatt“ (Düsseldorf), dass Klimaminister Robert Habeck („Grüne“) als Retourkutsche bereits an einer Strafsteuer für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren werkelt. Irgendwie muss die deutsche Automobilindustrie doch kaputt zu kriegen sein…

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge