test

Deutschlands schärfster Windkraft-Kritiker: „Die Energiewende ist gescheitert!“

Das sagt nicht irgendein Verschwörungstheoretiker oder Klimaleugner, liebe dpa-Faktenchecker! Das sagt einer der profundesten Energie-Experten Deutschlands. Das sagt Prof. Fritz Vahrenholt (SPD), Ex-Umweltsenator von Hamburg, Ex-RWE-Manager und zugleich einer der schärfsten Kritiker des Windrad-Irrsinns. Den noch von Angela Merkel (CDU) betriebenen Doppelausstieg aus Atomkraft und Kohle wertet er im Rückblick als verhängnisvoll. Der Ukraine-Krieg ist aus Vahrenholts Sicht nicht die Ursache der heutigen Energiekrise – er verschärft sie nur zusätzlich.  

Auf einer Veranstaltung des (konservativen) Berliner Kreises in der CDU hielt Vahrenholt dieser Tage eine bemerkenswerte Rede. Sie ist in einer knappen halben Stunde eine Generalabrechnung mit der laut Vahrenholt gescheiterten Energiewende. 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge