test

Scholz sichert sich seinen Platz in den Geschichtsbüchern: Schuldenkönig und Kanzler der Inflation!

Das offensichtliche Framing der Mainstream-Medien ist schon beeindruckend: Der Krieg in der Ukraine ist an der Horror-Inflation (7,3 Prozent) und an den Rekordschulden (2,3 Billionen Euro) schuld – nicht etwa eine fehlgeleitete „grüne“ Energiepolitik, der die „Ampel“ unter SPD-Kanzler Olaf Scholz  in ihrem Windradwahn und ihrer Ökosteuersucht noch die Krone aufsetzt. 

Die exorbitanten Preissteigerungen stürzen immer mehr Familien in Existenznöte. Sie bekommen die neue, von Ökosozialist Robert Habeck („Grüne“) propagierte Armut nicht nur beim Tanken und Heizen zu spüren, auch Lebensmittel werden immer teurer. Nach Edeka kündigen nun auch Aldi und Rewe mit seiner Discounttochter Penny teils gepfefferte Preiserhöhungen an.

Scholz ist nicht nur Schuldenkönig – er ist auch der Kanzler der Inflation!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge