Free Porn

Guck mal Habeck: Seit Januar 30 Prozent mehr Firmen-Pleiten!

Die Zahl der Insolvenzen ist im März insbesondere in der Industrie alarmierend angestiegen. Wie das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) mitteilte, waren im März 775 Personen- und Kapitalgesellschaften zahlungsunfähig. Das ist im Vormonatsvergleich ein Anstieg um zehn Prozent. Im Vergleich zum Januar betrug die Zunahme sogar 30 Prozent! 

Vor allem Jobs in der Industrie waren im März häufiger von Insolvenzen betroffen. Dazu sagte der Leiter der IWH-Abteilung Strukturwandel und Produktivität, Steffen Müller: „Industrieunternehmen sind von dem technologisch-ökologischen Strukturwandel besonders betroffen.“ In der Übersetzung: Energiepreis-Horror und „grüner“ Windrad-Irrsinn sind in der deutschen Wirtschaft voll angekommen!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge