Free Porn

Bundestag: AfD fordert Stopp der „kalten Progression“

Von „kalter Progression“ spricht man, wenn Lohnerhöhungen bestenfalls die Inflation ausgleichen und es bei unveränderter Leistungsfähigkeit zu einem Anstieg der Durchschnittssteuerbelastung kommt. Die AfD-Bundestagsfraktion fordert: „Inflationsgetriebene kalte Progression verlässlich stoppen!“ Kay Gottschalk, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion, begründet den Antrag.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge