test

„Keine roten Linien“: Lauterbach will wohl den totalen Lockdown!

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat die Bund-Länder-Beschlüsse zur Eindämmung des Coronavirus zwar verteidigt, hält aber offenbar härtere Schritte für notwendig: „Wir schließen nichts aus. Also wenn tatsächlich die Fallzahlen sich so entwickeln würden, dass auch ein harter Lockdown diskutiert werden muss, dann gibt es da keine roten Linien.“ 

Damit das mal klar ist!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge