Free Porn
xbporn

Ampel-Koalition: Wer wird was?

In der Hauptstadt sickern erste, jetzt ziemlich sichere Namen für ein Ampel-Kabinett durch. Die SPD will ihre Personalien (sechs Ressorts) abschließend erst nach einem Parteitag am 4.Dezember bekanntgeben, wenn über den Koalitionsvertrag abgestimmt ist. Festzustehen scheint hingegen im Wesentlichen die Ressortverteilung, wie es aus Ampel-Kreisen verlautete.

An die SPD gehen demnach sechs Ministerien: Innen, Gesundheit, Arbeit & Soziales, Verteidigung, Bauen & Wohnen, Wirtschaftliche Zusammenarbeit.

Die „Grünen“ erhalten fünf Ressorts: Auswärtiges Amt, Wirtschaft & Klima, Familie, Landwirtschaft, Umwelt.

Die FDP besetzt vier Ministerien: Finanzen, Justiz, Bildung, Verkehr & Digitales.

Als gesetzt gelten Christian Lindner (Finanzen), Robert Habeck (Wirtschaft & Klima), Annalena Baerbock (Außen), Hubertus Heil (Arbeit & Soziales) sowie Marco Buschmann (Justiz) und Volker Wissing (Verkehr).

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge