test

2.173 Milliarden Euro Schulden bei Bund, Länder und Gemeinden

Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherung waren zum Jahresende 2020 mit rund 2.173 Milliarden Euro entsprechend 2,173 Billionen Euro verschuldet. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes entspricht dies einer Pro-Kopf-Verschuldung von 26.141 Euro und damit 3.281 Euro mehr als ein Jahr zuvor.

Merke: Die Schulden von heute sind die Steuern von morgen!

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge