test

Merkels Selfie-Migrant im Staatsfunk: Ich nix zurück nach Damaskus

Mit dem Deutsch hapert’s auch nach fünf Jahren noch. Einige vor Rührseligkeit triefende Worte kommen aber weitgehend fehlerfrei rüber – vor allem: „Mein Heimatland ist Deutschland.“ Merkels berühmter Selfie-Migrant Anas Modamani ist inzwischen 23 Jahre alt und genießt „subsidiären Schutz“. Die ARD-„Tagesthemen“ inszenierten den vor fünf Jahren über die Balkanroute nach Deutschland „geflüchteten“ Syrer als ein Prachtexemplar für Integration. Das Beste wie immer zum Schluss: Zurück in seine vom Bürgerkrieg weitgehend verschonte Heimatstadt Damaskus will der Syrer „auf keinen Fall“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0RuMG9PbVhBdTlvIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PHNwYW4gZGF0YS1tY2UtdHlwZT0iYm9va21hcmsiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IHdpZHRoOiAwcHg7IG92ZXJmbG93OiBoaWRkZW47IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwOyIgY2xhc3M9Im1jZV9TRUxSRVNfc3RhcnQiPu+7vzwvc3Bhbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge